Erster Jolly Roger Cup des FC St.Pauli e.V. - Segelabteilung - 16. & 17.05. 2020
Der Jolly Roger Cup wird in Virtual Regatta Inshore auf J/70 Booten gesegelt.
1. Anmeldung: Für die Teilnahme erfolgt eine Anmeldung per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnehmerbeschränkung liegt bei 38 SeglerInnen, Meldeschluss ist der 10.05.2020. Es wird kein Startgeld erhoben, es gibt keine Beschränkung bei der Meldeberechtigung.
2. Zeitplan: Am 16.05.2020 werden Qualifikationsläufe gesegelt, am 17.05.2020 werden die Finals der Silver- und Goldfleet ausgetragen. 1. Start ist jeweils um 11 Uhr. Weitere Startzeiten werden nach Festlegung bekannt gegeben. Wir behalten uns vor, einzelne Wettfahrten aufgrund von technischen Problemen oder ungleichen Verhältnissen zu verschieben.
3. Check-In: Mit der Anmeldebestätigung erhalten die Teilnehmenden einen Link zu unserem DiscordServer. Am jeweiligen Wettfahrttag müssen sich die Teilnehmenden dort anmelden und bekommen ca. 5 Minuten vor dem Start die entsprechenden Passwörter. Außerdem werden hier evtl. Verzögerungen und weitere Informationen kommuniziert.
4. Modus: Die Teilnehmenden werden in zwei Gruppen mit max. 19 Booten aufgeteilt, die nacheinander starten. Die Aufteilung wird vorab per eMail mitgeteilt. Pro Gruppe werden fünf Qualifikationswettfahrten gesegelt. Aus den Ergebnissen dieser Wettfahrten bilden sich die Silver- und Goldfleet. Wir bieten zur Vorbereitung Trainingsregatten an; diese finden ab sofort jeweils montags und donnerstags statt und starten 19:30 CEST s.t., es werden jeweils fünf Wettläufe angeboten. Zugangsdaten via Discord.
5. Wertung: Gewertet wird nach dem Low-Point-System mit einem Streicher. Schafft es ein Segler oder eine Seglerin nicht pünktlich zum Start einer Wettfahrt oder checkt nicht rechtzeitig zur Wettfahrt ein, wird das Rennen mit DNS (Punkte: Anzahl der max. Teilnehmer pro Gruppe plus eins) gewertet. Wird ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin während einer Wettfahrt disqualifiziert, ergibt sich hierfür die Wertung DSQ (Punkte: Anzahl der max. Teilnehmer pro Gruppe plus eins). Bei einer technischen Störung besteht kein Anspruch auf Wiedergutmachung. Es sei denn, ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin kann in der jeweiligen Gruppe nicht an den Start gehen, da sich ein anderer Teilnehmer falsch oder zusätzlich eingewählt hat. Dann gibt es eine Wiedergutmachung (Durchschnitt aller bisher gesegelten Qualifikations- bzw. Final-Rennen). Die Ergebnisse werden jeweils auf der Homepage des FC St. Pauli e.V. Segelabteilung sowie dem Instagram Account ihrer Jugend AG veröffentlicht: https://www.fcstpaulisegeln.de Instagram: fcstpauli_segeljugend
6. Proteste / Wiedergutmachung: Es sind virtuelle Schiedsrichter auf der Bahn, die Regelverstöße mit Zeitstrafen ahnden. Diese Entscheidungen sind endgültig. Außer wie unter 5. beschrieben wird keine Wiedergutmachung gewährt.
7. Preise: Erinnerungsgaben für alle Teilnehmer*innen.
8. Livestream: Angestrebt ist, für alle Wettfahrten einen Livestream zu realisieren. Im weiteren Verlauf werden wir über unsere sozialen Netzwerke hierüber informieren. Mit der Anmeldung willigt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin ein, dass Spielername, Klarname, Verein und die Ergebnisse veröffentlicht werden.

And for our international eSailors the notice of race: The FC St. Pauli e.V. sailing division Jolly Roger Cup will be played in Virtual Regatta Inshore on J/70.


1. Eligibility and Entry: The regatta is open to everyone but limited to 38 sailors; first come, first served. The person in charge may enter by email to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! up to 2020.05.10. There is no entry fee.
2. Schedule: 16.05.2020, qualifying round 17.05.2020, Finals silver- and goldfleet Number of races: five per day in each group, a boat’s series score will be the total of her race scores excluding her worst score. The scheduled time of the warning signal for the first race is 11:00 a.m. CEST
3. Check-in: Within the confirmation of course registration there will be a link to our Discord-Server. On every racing day, every participant may sign in and the login details will be announced there approximately five minutes before the warning signal. Furthermore all other informations regarding the eSailing Cup will be published there.
4. Practice races: There will be practice races from now on every monday and thursday, 7:30 pm CET. Login information via discord.
5. Prizes: Give aways for all competitors.
6. Copyright and Digital Copyright / Personal data: The hosting club may publish the data of participants (name, club, score) in notices and on his web-site https://www.fcstpauli-segeln.de and the linked social media services. The hosting club also may pass the data to press, print or television media. This applies to pictures and other digital data of the participants, which were created during the event.
7. Further Information:
For further information please contact the race office at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Fair winds, fair play and good luck!

alle Information nochmal als PDF

Veranstaltungen

9 Jul
13 Aug
10 Sep

FCSP Segeln - neue Sticker

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.